top of page
logo.png
Unbenannt-22.jpg

Yoga Retreats für Frauen

Für ein paar Tage sich aus dem Alltag zurückziehen, eine kleine Auszeit nehmen und nur für sich selbst da sein – das ist ein Retreat.

In einem Retreat ist endlich Zeit, sich ausgiebig um den eigenen Körper zu kümmern, die Gedanken schweifen und das Herz zur Ruhe kommen zu lassen.

Sich wieder bewusst spüren und die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen, ist für unsere Gesundheit essentiell. Wenn wir uns zurückziehen, still werden und Zeit mit uns selbst verbringen, können sich neue Ideen zeigen, die uns inspirieren, unserem Leben mehr Tiefe zu geben oder eine kleine Kurskorrektur vorzunehmen. Tage der Ich-Zeit lassen uns immer gestärkt und motiviert in unseren Alltag zurückkehren.

 

 Zum Nachdenken

"... Das größte Problem ist, dass Frauen glauben, sie seien Personen. Sie sind keine Personen, sie sind Frauen. Wenn sie von sich selbst als Person denkt, weiß sie nicht, was sie ist. Frauen haben zu viele Rollen. Sie fragen sich: Bin ich eine Frau, bin ich eine Mutter, habe ich ein Berufsleben, bin ich für diese oder jenes verantwortlich...? Sie sind wie ein Roboter. Das ist der Keim der Katastrophe für Frauen. 

Wenn eine Frau sich als Frau begreift, kann sie Kraft in sich selbst finden und authentisch sein..."  Guru Rattana

Die Yogazuckerl

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Yoga am Morgen  Yogazuckerl
    Mi., 01. Feb.
    Online-Veranstaltung
    01. Feb., 06:00 – 28. Feb., 06:15
    Online-Veranstaltung
    Die kleine Herausforderung im Februar! kostenlos

Die Zuckerl sind kleine Besonderheiten im Yogajahr. Es gibt sie nicht oft. 

Sie laden ein, mitten im geschäftigen Alltag von Yoga zu kosten und die Feinheit des Yoga zu schmecken, wie eine Praline, die auf der Zunge zergeht. Mmmh...

  

bottom of page